Entwicklung der Pandemie, Juli 2021

Nachdem bereits ausführlich in der Presse über die 4. Corona Infektionswelle in UK und Portugal berichtet wurde, scheint die Entwicklung der Fallzahlen in den Niederlanden alles zu toppen (ich verweise auf die Graphik in den Beitrag „Über Infektionszahlen“ in diesem Blog.

Mit einem R-wert am 9. Jul von fast 4, herrscht in NL eine exponentiell steigende 7-Tage Fallinzidenz feststellen. In zwei Wochen von 25 auf 400!

Es wird zwar damit erklärt, dass es hauptsächlich die 20-30er Generation betrifft und die Infektionen bei größere Veranstaltung in Innenräume auftreten (40%). Aber das wusste man doch vorher als die Landespolitik trotzdem beschlossen hat alle Bremsen zu lösen. Äußerst unverantwortlich und fahrlässig. Man sollte die Demissionäre Regierung dafür haften lassen und verklagen.

Mittlerweile ist die Kurve fast so schnell wieder runter wie sie hoch gegangen ist. Der 7-Tage Fallinzidenz liegt mittlerweile bei 100 und die Niederlanden wurden auch von der RKI Liste der Hochrisiko Gebiete genommen. Mal sehe was die nächste Zeit bringt.